Es gibt viele Plugins, welche nur mit einer Datenbank vollständig funktionieren. Wie du diese ganz einfach erstellen kannst und was du sonst noch beachten musst, wird dir in diesem Artikel erklärt.
Datenbanken einfach erklärt
Datenbanken sind große Tabellen mit verschiedenen Spalten, in denen Daten gespeichert werden können. Am Beispiel von einem Geld-Plugin auf deinem Server ist dies leicht zu verstehen. Schaue dir dazu einfach das folgende Bild an:

vereinfachte Darstellung einer Datenbank
Solltest du Datenbanken trotzdem nicht verstehen, ist dies garkein Problem. Die Einrichtung für ein Plugin ist dennoch kinderleicht!

Erstellung der Datenbank
Die Erstellung der Datenbank ist bei uns sehr einfach und dauert in der Regel weniger als eine Minute. Gehe dazu wie folgt vor:
Navigiere in das Gamepanel und wähle dort deinen gewünschten Server aus
Klicke nun auf Datenbanken
Trage unter NEUE DATENBANK die benötigten Informationen ein
Gib bei Verbindungen ein % ein, damit deine Datenbank von überall aus erreichbar ist (für Anfänger empfohlen)
Erstelle die Datenbank mit einem Klick auf DATENBANK ERSTELLEN
Löschung der Datenbank
Falls du deine Datenbank nicht mehr benötigst, oder diese unkompliziert leeren möchtest, kannst du diese sehr einfach löschen.
Navigiere in das Gamepanel und wähle dort deinen gewünschten Server aus
Klicke nun auf Datenbanken
In der Liste wählst du die Datenbank aus, die du löschen möchtest und klickst ganz rechts auf den Mülleimer
Wenn du dir wirklich sicher bist, bestätigst du das Pop-up mit der Eingabe des Datenbanknamens und Löschen. Falls du abbrechen möchtest mit Abbrechen
Ändern des Passworts der Datenbank
Navigiere in das Gamepanel und wähle dort deinen gewünschten Server aus
Klicke nun auf Datenbanken
In der Liste wählst du nun deine Datenbank aus und klickst auf das Auge.
Im Pop-up klickst du auf NEUES PASSWORT. Dein Passwort ändert sich nun.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!