Als Serverinhaber benötigt man meistens alle Rechte, um seinen Server vollständig einrichten zu können. Alle Informationen über den Operator erhältst du in diesem Artikel.
Spieler zum Operator befördern
Wie auch bei anderen Dingen, gibt es mehrere Möglichkeiten, einen Spieler zum Operator zu ernennen. Einerseits kann man einen Spieler über einen Befehl zum Operator ernennen, andererseits über die ops.json.
über den Befehl (empfohlen)
Wenn du den Befehl verwenden möchtest, kannst du diesen einmal in der Konsole eingeben, jedoch auch im Spiel selbst.
über die Konsole
Navigiere in unser Gamepanel zur Konsole deines Servers.
Dort gibst du op [Name] ein und sendest die Nachricht ab.
im Spiel
Falls du jemanden im Spiel zum Operator befördern möchtest, musst du selber ein Operator sein. Befolge dazu eine andere Art, dich zum Operator zu ernennen.
Verbinde dich mit deinem Server
Gib danach den Befehl /op [Name] ein und sende die Nachricht ab.
Bei dem Befehl muss [Name] mit dem Namen des Spielers ersetzt werden, welchen du zum Operator ernennen möchtest.
über die ops.json
Im Normalfall befördert man keinen Spieler über die ops.json zum Operator, weshalb diese Art nicht zu empfehlen ist.
Verbinde dich via SFTP mit deinem Server.
Öffne danach die Datei ops.json.
Dupliziere dort einen anderen Eintrag und ersetze die Daten.
Achte vor dem Speichern darauf, dass du das JSON-Format einhältst. Falls dies nicht der Fall ist, kann es sein, dass dein Server nicht mehr startet.
Operator zum Spieler degradieren
Falls ein Spieler kein Operator sein soll, musst du diesen wieder zum Spieler degradieren. Dabei gibt es wieder alle Möglichkeiten, wie beim Befördern.
über den Befehl (empfohlen)
Wenn du den Befehl verwenden möchtest, kannst du diesen einmal in der Konsole eingeben, jedoch auch im Spiel selbst.
über die Konsole
Navigiere in unser Gamepanel zur Konsole deines Servers.
Dort gibst du deop [Name] ein und sendest die Nachricht ab.
im Spiel
Falls du jemanden im Spiel zum Spieler degradieren möchtest, muss du selber ein Operator sein.
Verbinde dich mit deinem Server
Gib danach den Befehl /deop [Name] ein und sende die Nachricht ab.
Bei dem Befehl muss [Name] mit dem Namen des Spielers ersetzt werden, welchem du den Operator Rang entziehen möchtest.
über die ops.json
Im Normalfall degradiert man keinen Operatoren über die ops.json zum Spieler, weshalb diese Art nicht zu empfehlen ist.
Verbinde dich via SFTP mit deinem Server.
Öffne danach die Datei ops.json.
Lösche den Eintrag des Spielers.
Achte vor dem Speichern darauf, dass du das JSON-Format einhältst. Falls dies nicht der Fall ist, kann es sein, dass dein Server nicht mehr startet.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!